Defining Bass Over 35 Years

Velodyne Acoustics steht für Tieftonwiedergabe in Perfektion.
Und das nicht erst seit der Ära Heimkino. Unsere Subwoofer sind die Fusion von technischen Höchstleistungen und einem zeitlos schönen Industriedesign.“

Wir sind der Subwoofer Spezialist

Unter diesem Leitmotiv wurde Velodyne Acoustics im Jahr 1983 gegründet. Und bis heute sind wir diesem Credo treu geblieben: Velodyne Acoustics liefert ein einzigartiges Tieftonfundament, dass Musik, Spiele und Filme erst richtig zum Leben erweckt.

Als Spezialist für Subwoofer haben wir unser gesamtes Streben in Forschung und Entwicklung diesem Ziel gewidmet. So gehören wir auch zu den Subwoofer-Herstellern, die heute die meisten Patente in diesem Segment halten.

Daten & Fakten

20
Patente im Subwooferbau
500
Testberichte mit exzellenter Note
1983
im Silicon Valley gegründet
2019
Umzug nach Deutschland

viele Möglichkeiten für Musik, Heimkino & Gaming

Analoges Know-how und digitale Meisterklasse

Viel hat sich in den vergangenen Jahrzehnten, die Velodyne Acoustics am Markt besteht, in der Welt der Unterhaltungselektronik verändert. Mit dem Siegeszug der Mikroelektronik begann eine neue Ära in der Entwicklung von Komponenten für ein noch brillanteres Musik- und Filmerlebnis. Zudem spielte die Wiedergabe der Sounds der aufkommenden Spielekonsolen eine immer größere Rolle.

Wir haben in den vergangenen Jahrzehnten immer die neuesten Technologien verwendet, um unsere Produkte zu den besten am Markt zu machen. Dabei haben wir aber die Tradition im Bau von exzellenten Lautsprechern nie verloren. Ganz im Gegenteil – wenn Sie sich für ein Velodyne Acoustics Produkt entscheiden, erwerben Sie ein Meisterstück aus akustischem Know-How vereint mit modernster Digital-Technologie.

Unser Antrieb ist Ihre Leidenschaft

Wenn Sie sich für einen Velodyne Acoustics Subwoofer entscheiden, werden Sie Home-Entertainment in einer neuen Qualität erleben, die Sie Mitten ins Geschehen zieht – mit einzigartigen Details und einem reichen Tiefenton-Fundament. Entdecken Sie die Werke von Ihrem Lieblings-Interpreten, von Ihrem Lieblings-Gamestudio oder Ihrem Lieblings-Regisseur völlig neu.

Management-Team

Leidenschaft für den besten Ton: Diese Eigenschaft eint das gesamte Velodyne Acoustics Management-Team.
Ihre Ansprechpartner im Kurzprofil:

Mansour Mamaghani

CEO

Lorenzo Mamaghani

COO

Thomas Wolff

Export Sales Manager

Mimi Mamaghani

Accountant

Matthias Weber

Executive Assistent

Jonas Balkhi

Service

Mario Oliva

Logistics

Eine deutsch-amerikanische Freundschaft

Als Dave Hall im Jahr 1983 das Unternehmen Velodyne Acoustics aus der Taufe hob, um fortan den Musik- und Filmgenuss in den heimischen vier Wänden zu einem neuen Erlebnis zu machen, hatte er ein einzigartiges Gespür für einen Megatrend. Subwoofer sind heute aus der Unterhaltungselektronik nicht mehr wegzudenken. Mit wegweisenden Produkten und Patenten hat Velodyne Acoustics eine ganze Produktgattung maßgeblich geprägt.

2019 erwarb Mansour Mamaghani, mit seiner Firma Audio Reference langjähriger deutscher Vertrieb von Velodyne Acoustics, das Unternehmen. Und so wurde aus der kalifornischen Subwoofer-Schmiede ein echter Hanseat. Bereit, eine neue Generation von Bass für die nächsten 30 Jahre zu definieren.

  1. 1983

    Gründung des Unternehmens durch Dave Hall

  2. 1984

    Vorstellung des ersten Servo-gesteuerten Subwoofers mit einem Klirrfaktor von unter 1%

  3. 1995

    Präsentation des ‚Energy Recovery Class D’ Verstärker-Designs

  4. 1996

    Erster Subwoofer mit Fernbedienung

  5. 1998

    Markteinführung des ‚Digital High Gain Servo Designs’ mit einer Klirrfaktor von weniger als 0,5%

  6. 1999

    Premiere auf dem deutschen Markt; Vertriebsübernahme durch Audio Reference GmbH

  7. 2003

    Weltpremiere der DD-Serie, eine der weltweit ersten Subwoofer-Serien mit Raumkorrektur (automatisches Einmess-System)

    Premiere der CHTR Serie, erste Subwoofer-Serie mit Raumkorrektur (vier Modelle) für unter 1.000 USD (ab 700 USD)

  8. 2004

    Externes Raumkorrektur-System SMS-1 für bis zu drei Subwoofer.

  9. 2005

    Vorstellung des ‚Digital Drive Room Equalization Systems’

  10. 2006

    Markteinführung des SC1250 Amplifier: Der erste externe Verstärker mit Raumkorrektur und Presets, auch für Fremdgeräte

  11. 2007

    Vorstellung MicroVee, der leistungsstärkste Micro-Subwoofer

  12. 2011

    Präsentation des SPL 1200 Ultra mit integrierter Einmess-Funktion sowie des DD+

  13. 2013

    Weltpremiere des Wi-Q, erster Wireless-Subwoofer von Velodyne Acoustics

  14. 2019

    Übernahme des Unternehmens durch Mansour Mamaghani

  15. 2021

    Wechsel des Unternehmenssitzes von Morgan Hill, California (USA) in die Hansestadt Hamburg, Deutschland

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Zum Newsroom